Information zum Modellstudiengang Bielefeld

Wir wollen Euch hier einige grundlegende Informationen zur Universität Bielefeld und dem dort gelehrten Modellstudiengang geben, und inwiefern es Sinn ergibt, sich dort zu bewerben. 

Für das kommende Wintersemester 2024/25 wird eine Bewerbung für den Modellstudiengang Medizin an der Universität Bielefeld zwar möglich sein, leider bieten wir bei Bewerbungsrenner aufgrund der besonderen Voraussetzungen, welche die Universität Bielefeld im Bewerbungsverfahren stellt, allerdings die Durchführung dieser Bewerbung bisher nicht an. Auch für das Wintersemester 2024/25 werden wir dies aller Voraussicht nach noch nicht anbieten können, stehen aber mit der Universität diesbezüglich in Kontakt. 

Dennoch möchten wir euch gerne einige grundsätzliche Informationen zum Modellstudiengang liefern. Denn der Studiengang empfiehlt sich vor allem für Bewerber/innen, die ein besonderes, persönliches Interesse am Studienort Bielefeld haben. Und dies aus folgenden Gründen:

Aufgrund der besonderen Struktur des Studiengangs ist im Falle eines Wechsels an die Universität Bielefeld mit einer erheblichen Verlängerung der Studienzeit zu rechnen. Das liegt daran, dass dort bereits ab dem 1. Semester klinische Leistungen im Curriculum vorgesehen sind. 

Für das Wintersemester bedeutet dies, dass eine Einstufung in das 3. Fachsemester des Modellstudiengangs erst mit bereits abgeschlossenem/angerechneten Physikum aussichtsreich ist. Das heißt ein Einstieg ins Studium ist nur in diesem niedrigeren Semester möglich und darüber hinaus ist damit zu rechnen, dass Leistungen nachgeholt werden müssen, die regulär in den ersten beiden Fachsemestern stattfinden (wie etwa das Modul “Stütz- und Bewegungsapparat“). Die konkreten Mindestvoraussetzungen für das Bewerbungsverfahren sind im Moment noch nicht bekannt gegeben worden. Die Universität wird diese nach eigener Auskunft wahrscheinlich im Juni öffentlich machen. 

Es sollen zusätzlich zu den Studienleistungen auch soziale Kriterien Anwendung finden, die eine Bindung an den Studienort Bielefeld eröffnen und den Bewerber:innen, die eine solche Bindung nachweisen können, bessere Chancen auf eine Zulassung geben sollen. Daher also der Hinweis, dass eine Bewerbung dort vor allem dann sinnvoll erscheint, wenn man in Zukunft diese Sozialkriterien erfüllen kann und bereit ist, die nicht unerhebliche Verlängerung der Studienzeit in Kauf zu nehmen.

Frist für die Bewerbung ins höhere Fachsemester wird der 15.09.2024 sein. Bis voraussichtlich 15.8. (also 1 Monat vorher) muss der Antrag auf Einstufung an der Medizinischen Fakultät eingegangen sein. Für die Bewerbung wird das Ergebnis des Antrags (Einstufungsbescheid) benötigt.

Hier findest Du die Homepage des Studiengangs: 

https://www.uni-bielefeld.de/fakultaeten/medizin/studium/studieninteressierte/

Hier die Homepage des Prüfungsamtes der Medizinischen Fakultät (zuständig für Anerkennung/Einstufung):

https://www.uni-bielefeld.de/fakultaeten/medizin/studium/pruefungsamt/